Inhalt

Montag, 28. Juli 2014

Die Hochzeitsglocken läuten . . .



Heute möchte ich euch meine erste Hochzeitskarte zeigen.
Ja, das ist die erste die ich gemacht habe :0)



Die Idee habe ich von der lieben Beate, siehe Hier.
Die Karte ist 15 x 21cm und aus weißen Cardstock.
Den Anzug habe ich mit einer Fliege verziert, die ich aus zwei Herzen gemacht habe und die Knöpfe sind aus kleinen Blümchen.

Das Kleid habe ich aus Drei großen Herzen gestaltet und verziert mit den schönen Blümchen (Martha Stewart punch 3-in-1 hydrangea) und Perlen.


Ich hoffe das Brautpaar freut sich über mein kleines Werk.

Schön das ihr wieder bei mir reingeschaut habt und ich wünsche euch eine schöne, kommende Woche . . . 

"Es gibt nur ein Glück in diesem Leben, zu lieben und geliebt werden."


LG Kristin

Kommentare:

Frauke hat gesagt…

Eine nette aber scheinbar sehr zeitintensive Karte, ich brauche dieses und nächstes Jahr je eine Hochzeitskarte, weil Sohn und Tochter in den Stand der Ehe einzutreten gedenken. Mal sehen, was ich im WWW so finde.

LG Frauke

LebenStempelnScrappen hat gesagt…

Kristin, die ist sehr schick geworden. Mit den kleinen Farbtupfern sieht das richtig toll aus.
LG Beate

Kathrin Meinhard hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Karte und so viele schöne durchdachte Details! Die Beschenkten werden sich hoffentlich riesig darüber freuen und das Werk zu schätzen wissen :-D LG, Kati

Kommentar veröffentlichen