Inhalt

Freitag, 5. Dezember 2014

Kleiner Wochenrückblick . . .



"Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden."


Ein bisschen Weihnachtsdeko ist entstanden . . .
Ich habe einen schönen, großen Kranz für das Altenheim in Rathmannsdorf gebunden/ gesteckt. Verwendet habe ich wieder alle Dinge die sich rings ums Haus befinden ... auch die beim Nachbarn wachsen :0). Der Kranz hat das stolze Maß von 82cm und ist komplett gesteckt (Ober- und Unterseite).









Die Rückseite habe ich nur mit Lebensbaum gesteckt.





Desweiteren habe ich noch zwei Kränze für die Erzieherinnen unseres Kindergartens gesteckt. Diese sind mal ganz anders, als ich sie sonst mache und ich hatte Hilfe von einer gelernten Floristin. Wir haben einen ganzen Topf Silberkraut hinein gesteckt und mit viel, viel Deko verziert. Von Kugeln, Zapfen, Rosen, bis hin zum Porzellan Pinguin ist alles mit dabei.  In der Mitte ist ein Glaskelch mit Teelicht.  Ich mag es eher etwas dezenter aber Geschmäcker sind ja verschieden :0) Ist aber mal schön gewesen etwas Neues und auch Anderes zu probieren!




Beim Spontanen Treffen mit meiner Freundin, sind diese zwei Kränze entstanden. Den großen Kranz von 30cm hat Jule gesteckt und den kleinen von 20cm habe ich für eine liebe Kollegin gezaubert. Jule wollte ihn zu Hause noch mit Kerzenhaltern und Deko fertig verzieren. Schaut doch einfach mal auf Ihren Blog, da zeigt sie sicherlich ihr schönes Werk. Den kleinen Kranz habe ich mit Rinde, Zapfen, Baumpilz und Hortensienblüte verziert. Ich hoffe meine Kollegin freut sich über ihren kleinen Kranz!?



1, 2, 3 und keiner für mich dabei :0(
Nummer 4 war dann für mich :0)
Es ist zwar kein Kranz aber eine schöne Deko. Ich habe die Holz Sterne verziert mit Zimt, Zapfen und Buchsbaum . . . 








Bis bald
LG Kristin

Kommentare:

Katja M hat gesagt…

Das sind ja geniale Kränze...super super schön.
Ich bin schon gespannt auf dein PL und hoffe, du zeigst hier ein paar Seiten :)

LG
Katja

Iris hat gesagt…

Hallo Kristin,

du hattest vom Kranzbinden erzählt, aber die Fotos hatte ich noch nicht angeschaut. Das ist ja der Oberhammer.
Können wir das nächstes Jahr bei dir machen, solch einen Kranz ??? Und dann ist sicher auch einer für dich dabei :-).

Der sieht ja supertoll aus !!! Und natürlich auch deine Deko ist super hübsch.

Liebe Grüße und schöne Weihnachten wünscht dir und deinen Lieben --- Iris

Kommentar veröffentlichen